Springe zum Seiteninhalt

Brainloop-Logo

Brainloop
Stay productive, stay secure

Navigation überspringen


Hans Strack-Zimmermann

Hans Strack-Zimmermann

Vorsitzender des Aufsichtsrats

Hans Strack-Zimmermann war der Mitgründer und Chief Technology Officer der IXOS Software AG, ein führender Anbieter von Lösungen für das Management von eBusiness-Dokumenten. Unter seiner Führung wuchs die IXOS von einem Startup zu einer Firma mit Geschäftsstellen in 17 Ländern, mit ca. 900 Mitarbeitern und war die erste deutsche Softwarefirma, die erfolgreich ein dual listing am Neuen Markt und an der NASDAQ im Oktober 1998 durchführte. Herr Strack-Zimmermann ist außerdem Mitglied des Aufsichtsrats bei der update software AG und Geschäftsführer der Inventment GmbH.

Bernhard Wöbker

Bernhard Wöbker ist ein Software und IT Manager mit breiter internationaler Erfahrung sowohl in großen Unternehmen als auch in Startup-Unternehmen, wo er sowohl als Business Angel als auch als Früh-Investor seit 1986 aktiv ist. Bernhard Wöbker startete seine Karriere bei Nixdorf Computer AG und hatte in den knapp zwei Jahrzehnten bei diesem Unternehmen verschiedene Management Positionen inne, u.a. als Präsident und CEO von Nixdorf USA. Weitere leitende Funktionen bekleidete Herr Wöbker bei Pyramid, NeXT und Versant. Für Warburg Pincus war Herr Wöbker als Berater tätig.Bernhard Wöbker ist Mitglied in verschiedenen Aufsichtsräten von Technologiefirmen in Deutschland und den USA. Bevor er zu Brainloop kam, war er CEO, President und Chairman der Versant Corporation, einem börsennotierten Enterprise Software Unternehmen mit Sitz in Redwood City Kalifornien. Nach seiner Zeit als CEO bei Brainloop ist Bernhard Wöbker nun Mitglied des Aufsichtsrats.

Bernhard Woebker
Dr. Herbert May

Dr. Herbert May

Dr. Herbert May begann seine Karriere beim Technologiekonzern Alcatel, wo er in verschiedenen Funktionen in Deutschland und Frankreich tätig war, zuletzt als Unternehmensbereichsleiter der Bürokommunikation. 1994 wurde er zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Deutsche Telekom-Tochter DeTeSystems - heute T-Systems - ernannt, deren Wachstum Herr Dr. May maßgeblich mitgestaltete. 1995 wurde er in den Vorstand der Deutsche Telekom AG berufen, wo er den Bereich Geschäftskunden Multimedia- und Netzwerklösungen verantwortete. Heute agiert Herbert May als selbständiger Berater und Investor und sitzt in verschiedenen Beiräten/Boards von Unternehmen mit Fokus auf Telekommunikation und Multimedia in Deutschland, Frankreich und USA.

Elmar Meid

Elmar Meid ist seit 2015 Geschäftsführer der BayernLB Capital Partner GmbH, eine auf deutsche Mittelstandsunternehmen fokussierte Beteiligungsgesellschaft. Zuvor war Elmar Meid über 20 Jahre bei der BayernLB tätig, überwiegend in der Restrukturierung von großen Firmenkunden und dem Management von Beteiligungen. Elmar Meid sitzt in diversen Aufsichtsräten/Beiräten von Unternehmen der Telekommunikationsindustrie, Maschinenbau und Automotive Industrie. Elmar Meid ist Diplom-Kaufmann und hat BWL an der LMU München studiert.

Elmar Meid

+49 89 444 699 0   |   Kontakt